Seniorenheime

Heywinkel-Haus

Das Heywinkel-Haus ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe und bietet auch die Möglichkeit zur Kurzzeitpflege. Besondere Fürsorge erfahren Menschen mit demenziellen Erkrankungen im Bereich "Beschütztes Wohnen". Das Heywinkelhaus befindet sich in der Trägerschaft der gemeinnützigen Heywinkel-Haus gGmbH, die aus der Julius-Heywinkel-Stiftung der Ev.-luth. St. Mariengemeinde zu Osnabrück hervorgegangen ist. Durch die Stiftung wurde im Jahr 1969 der Grundstein für das Altenheim gelegt. In den Jahren 1995-1998, 2003 sowie 2009 wurden umfangreiche Erweiterungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Das Haus verfügt heute über 124 Einzelzimmer und zwei große Doppelzimmer. Es liegt zentral aber dennoch ruhig auf dem Westerberg und verfügt über einen eigenen großen Park.

Für die im Heywinkelhaus
stattfindenden Gottesdienste siehe Gottesdienste.
Weitere Informationen:
www.heywinkel-haus.de

Haus Dorette

Das Seniorenheim Haus Dorette wird seelsorgerlich von der St. Marien-Gemeinde betreut. Es liegt am Rande der Osnabrücker Altstadt und bietet 60 Bewohnerinnen ein Zuhause. Darüber hinaus bestehen Möglichkeiten der Kurzzeitpflege.

Für die im Haus Dorette
stattfindenden Gottesdienste
siehe Gottesdienste.
Weitere Informationen:
www.haus-dorette.de

Diakonie-Wohnstift
am Westerberg

Wie das Haus Dorette wird auch das Diakonie-Wohnstift am Westerberg von der St. Marien-Gemeinde seelsorgerlich begleitet.

Für die im Diakonie-Wohnstift am Westerberg
stattfindenden Gottesdienste siehe Gottesdienste.
Weitere Informationen:
www.wohnstift-westerberg.de